Startseite » Herunterladen » GNU/Linux

Neueste stabile Version (0.91)

Inkscape ist als Paket in den meisten weitverbreiteten freien GNU/Linux-Distributionen bereits enthalten. Darum sollte Dein Paketmanager / App-Store es mit nur einer Zeile finden können. Beachte, dass die dort zur Verfügung stehende Version nicht unbedingt auch die aktuellste Inkscape-Version ist.

Ubuntu: PPA für die stabile Version und demnächst bei Ubuntu Apps

Debian: Demnächst verfügbar per apt

Redhat: Demnächst verfügbar über yum

OpenSUSE: Paketsuche

Fedora: Installation aus den stabilen Paketquellen für Fedora 21, Installation von rpmfind.net oder koji (nicht offiziell)

Wenn Du möchtest, kannst Du Inkscape auch aus dem Quellcode installieren : Quellcode herunterladen

Der Quellcode für die vorherige stabile Version 0.48.5 ist weiterhin auf dieser Seite verfügbar.

Unstable-Pakete